Boris Herkner

Boris Herkner

* 23.02.1950
† 06.11.2012
Erstellt von Märkische Onlinezeitung Redaktion
Angelegt am 14.12.2012
54.044 Besuche

Kondolenzen (41)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Kerstin für Heike

09.10.2013 um 11:18 Uhr von Kerstin Wietekind

Es ist schwerer eine Träne zu trösten,
als tausend zu vergießen.

Kondolenz

Tiefe Trauer

04.07.2013 um 12:03 Uhr von Kerstin und Wolfgang Dobrick

Boris, wir sind immer noch versucht, zum Telefon zu greifen, um Dich anzurufen; Deine Stimme zu hören; sie ist uns doch noch so allgegenwärtig.

Es ist so unfassbar, wir haben doch erst die Tage telefoniert.

Und nun bist Du nicht mehr da ???

Du warst nicht nur einer der BESTEN ÄRZTE; Du warst ein toller Mensch. Auch Deine Sprüche werden uns fehlen.

Wir sind stolz, Dich als FREUND gehabt zu haben. Wir werden Dich NIE vergessen und fühlen in tiefer Trauer mit Deiner Familie und Deinem Praxisteam.

Mach`s gut Boris ... und ... DANKE FÜR ALLES !!!

Kerstin und Wolfgang Dobrick

Kondolenz

R.I.P

26.12.2012 um 21:11 Uhr von Uwe Winkler

Auf diesem Weg mein aufrichtiges Beleid. Habe erst dieser Tage vom Tod erfahren, hoffentlich trifft er da Oben meinen  Bruder.

Kondolenz

Anrede

25.11.2012 um 19:40 Uhr von Dr. Gabriele Stümper

Sehr geehrter Herr Dr. Herkner,

wir Beide konnten uns bis zum Schluss nicht einigen, ob wir uns siezen oder duzen.

Unser Naturell war sich sehr ähnlich.

Ich bin Frau Dr. Bennewitz bis heute dankbar, dass sie mich wegen ständiger Schmerzen in Stütz-und Bewegungsapparat zu dir geschickt hatte.

Du warst (fast) immer gut gelaunt, konntest meine Probleme gut verstehen, weil deine zweite Frau auch Lehrerin ist.

Jetzt bist du weg - einfach so, ohne Vorwarnung.

Was sollen wir bloß alle ohne dich anfangen?

Du fehlst, du fehlst so sehr!

Gabi Stümper

Kondolenz

Unfassbar!

24.11.2012 um 18:39 Uhr von Antje Knappe

Unfassbar,dass Du gegangen bist!

Ein weißer Rosenkranz,ohne Anfang-ohne Ende, wird Dich auf Deiner letzten Reise begleiten.

Den Angehörigen und dem Praxisteam unser Mitgefühl.

Danke, dass wir in dieser schweren Zeit für Euch da sein dürfen.

Weitere laden...